Deutsch-Argentinische Gesellschaft für Verhaltenstherapie

Am 20.06.2020 haben wir zusammen mit argentinischen Kollegen  im Festsaal des Valentinuskrankenhauses in Kiedrich die deutsch-argentinische Gesellschaft für Verhaltenstherapie gegründet. Wichtiges Ziel ist die Zusammenarbeit in Forschung, Lehre und Versorgung.


In  den Vorstand wurden gewählt:

Hans Gunia, erster Vorsitzender
Eduardo Keegan, stellvertretender Vorsitzender
Tobias Lotter, Schatzmeister
Claudia Bach, Schriftführerin
Guillermina Rutsztein, Beisitzerin
Christian Garay, Beisitzer

Hier können Sie die Satzung downloaden

Hier einige Impressionen der Gründungsversammlung

Zoom Konferenz mit den Kollegen aus Buenos Aires

Die Kollegen aus Deutschland

Diskussion der Satzung

 Die Gründungsmitglieder

Mein Angebot

Informationen